Gay
Madame X Hamburg
Madame X Hamburg

Restaurantkritik: Off Club / Madame X, Hamburg, Deutschland

D ie Location: Die Speisen: Das Prozedere: Der Gast kauft online ein Ticket, ähnlich wie bei einem Theaterbesuch. Oder er versucht wenigstens, ihm eine neue Dimension hinzuzufügen. Alles sollte anders sein. Das betrifft schon die Lage seines Ladenlokales. Doch seit vergangenem Jahr wird den Backsteingebäuderiegeln mit Wasser- und Elbbrückenblick neues Leben eingehaucht.

Nicht mittendrin aber umso besser. Tim Mälzer hat mit seinem Team einen Ort geschaffen, den es so nicht ein zweites Mal gibt. Mit obligatorischem Burger, dem Special für 2 oder auch nur ein paar Kleinigkeiten kann man im vorderen Bereich ca. Im Gegensatz zu der kneipigen Baratmosphäre steht die dunkelrot-gemütliche eingerichtete Madame X mit 25 Sitzplätzen. Den Off Club muss man erleben, um ihn zu beschreiben. Wir sind ein Restaurant.

Man kann von Tim Mälzer halten, was man will, aber er ist ein geschäftstüchtiger Unternehmer, der nicht nur mit Kochbüchern und TV-Auftritten erfolgreich ist, sondern der auch ein gutes Gespür für ausgefallene, aber massenkompatible Gastronomiekonzepte hat. In einem etwas abgelegenen Industriegebiet in Bahrenfeld realisiert er im Off Club gleich zwei Restaurants in einem. Im Off Club selbst werden solide und gar nicht mal unkreative Gerichte serviert. Zumindest sah es so verlockend aus, dass ich auch das Programm in der Woche noch austestete. Für diese Entscheidung wurde ich im Hauptgang mit einem sensationellen Rind vom Josper Grill belohnt, dem als Beigabe einige köstliche mit Meersalz und Öl im Mörser grob gestampfte Kartoffeln genügten. Wer sich einen Überblick verschaffen möchte, sollte das Menü zu knapp unter 50 Euro pro Person wählen, bei dem einem der Tisch mit allerlei kalten und warmen Vorspeisen voll gestellt wird, dann der Hauptgang und zum Abschluss noch 3 Desserts, alles zum Teilen und in sehr guter Qualität. Von dem wild zusammen gewürfelten Möbel-Stilmix inklusive Billig-Plastikstühlen, den man noch auf etlichen Bildern im Internet sehen kann, sollte man sich nicht abschrecken lassen. Das wurde mittlerweile durch geschmackvolleres und bequemeres Mobiliar ersetzt.

Die Gastronomie-Führer schweigen weitestgehend zu diesem Thema. Warum diese Ignoranz und Nachlässigkeit? Aber selbst dort, d. Immerhin der Guide Michelin hat das verstanden und führt beide Namen als eigenständige Einträge auf. Ich habe kein Restaurant häufiger besucht als das Madame X. Meine Besuchsanzahl liegt im dreistelligen Bereich. Ich habe mit meiner Kreditkarte dort irgendwem schon ein ganzes Jahresgehalt bezahlt.

Ich hatte überhaupt nicht damit gerechnet, dass dieser Bericht entstehen würde. Umziehen kann jeder. Wenn hier etwas Neues eröffnet, dann ist es immer vom gleichen Schlag: Das Ganze gibt es dann entweder — dann noch teurer — mit nettem Ausblick neu: Clouds , schon wieder geschlossen:

I Kissed Him

Den Namen für sein neues Restaurant hat Tim Mälzer absolut treffend ausgewählt. Es gibt köstliches Essen und aufregende Menschen. Ein Ort, an dem man abtauchen möchte. Das macht den Reiz des Ortes aus: In einem Backstein-Areal, das nachts prächtig beleuchtet ist. Ich treffe Freunde zum Abendessen und Wein an einem Donnerstag. Dazu kommen knusprige und gut gewürzte Pommes Frites im Draht-Körbchen. Das Essen auf der Snack- und Barkarte ist köstlich zu absolut vernünftigen Preisen, die meisten Gerichte für unter 10 Euro.

Destiny Loadouts


Amateur Radio Special Event


Slutty Earth


Flying Pig Toys


Jewish Dating Service Garrett Wyoming


Sister Plays With Brothers Penis


Christian Worldview Training For Teens


Rucas En Thongs


Move Your Body Girl Song


Der Off Club, den er zusammen mit Milenko Gavrilovic betreibt, ist sicher sein ambitioniertestes Projekt. Es ist der viel beschworene Versuch, Spitzenküche nahbar zu machen: Man betritt zunächst eine Kneipe, in der es einfaches immer qualitativ sehr hochwertiges Essen gibt. Eine gewisse Wurstigkeit ist hier Programm, der Gast wird grundsätzlich geduzt und der Service setzt sich auch mal mit an den Tisch, um die Weinauswahl zu besprechen. Seine Küche, so leger sie auch daherkommt, ist von hoher handwerklicher Präzision Alison Tyler Dvd gedanklicher Klarheit. Der Saibling ist voller Gräten, was beim Servieren auch angekündigt wird; ohne die Finger nicht zu essen, aber Madame X Hamburg doch von ausgezeichneter Qualität.

November Gerne ausgehen. Hamburg… Bis jetzt nicht unsere Stadt. Haben wir bisher vielleicht die falschen Ecken besucht?

Hula Girl Postcard Invitations

Madame X Hamburg

  • Buckwheat Boyz Songs
  • Big Pearl Necklace
  • Kathy Griffin Panty Pic
Sept. Ich habe kein Restaurant häufiger besucht als das Madame X. Meine Vermutlich wäre ich etwas seltener hier, wenn Hamburg vor. 7. März Hinweis: Nach dem Fortgang von Küchenchef Thomas Imbusch im Herbst , der sich in Hamburg bald mit einem eigenen Restaurant. Phone, Suggest a phone number · Address. Leverkusenstraße 54; Hamburg, Germany Madame X, Hamburg, Germany. likes. Modern European.
Madame X Hamburg

Why Asymmetrical Breast Forms

Nov. Off Club in Hamburg. Niemand geringerer als Tim Mälzer steckt dahinter und wie es uns gefallen hat lest ihr in unserem Beitrag. Off Club: Madame X Menu - Auf TripAdvisor finden Sie Bewertungen von Reisenden, authentische Reisefotos und Top Angebote für Hamburg. Der Off Club in Bahrenfeld ist im November in Hamburg angekommen. Nicht mittendrin aber umso besser. Tim Mälzer hat mit seinem Team einen Ort.

Wer aber um die Ecke geht, betritt das rotplüschige Separee der fiktiven Madame X, wo ausschließlich ein sieben- bis neungängiges Menü serviert wird. Aber an dem Abend sei ich der einzige Gast, der Madame X essen möchte und da wäre es auch für mich sicher angenehmer, nicht alleine zu sitzen, erklärt man . Aug. Vorletzte Woche eröffnete der ehemalige Koch aus Tim Mälzers „Madame X“ sein erstes eigenes Restaurant in Hamburg, das „/“ unweit.

5 thoughts in:

Madame X Hamburg

Add Comment

Your e-mail will not be published. Required fields are marked *